Oshadhi Marke

Finden Sie alle Oshadhi Produkte Hier!


Oshadhi bedeutet „Heilpflanzen“ in der Überlieferten Sprache des alten Indiens. Die vedische Hochkultur, die auch bereits ätherische Öle kannte, besaß große Heilkundige, und diese gaben dem Heilpflanzenreich den Namen Oshadhi, was soviel bedeutet wie „Lichtträger“ und „Spender von Lebenskraft“.


Die Heilpflanzen wurden als Träger von Intelligenz angesehen, die Transformationen durch Licht auslösen: eine wahre Schau, wenn man nur an den Prozess der Photosynthese und die daraus entstehenden ätherischen Öle denkt, die ja gleichsam gespeicherte und „verstofflichte“ Sonnenergie sind, die unserem Organismus in vielfältiger Weise zugute kommt.


Die ätherischen Öle von Oshadhi stammen zu einem großen Teil aus Wildwuchs, kontrolliert biologischem oder traditionellem Anbau ohne Verwendung von Kunstdüngern, Herbiziden, Pestiziden oder Fungiziden. Oshadhi hat über viele Jahre durch Direktkontakte auf allen Kontinenten eine Zusammenarbeit gerade mit jenen Landwirten und Produzenten von ätherischen Ölen gesucht, die gewillt sind, durch schonende Behandlung des Bodens, Liebe zu den Pflanzen und Respekt vor der Natur ihren Beitrag für eine freundlichere und gesündere Erde zum Nutzen der gegenwärtigen und zukünftigen Generationen zu leisten. Deswegen versucht OSHADHI systematisch, den biologischen Pflanzenanbau durch Verträge mit jenen Produzenten zu fördern, die schonend mit der Natur umgehen.


Die zunehmende Zerstörung des Bodens durch Eingriffe wie Kahlschlag, Raubbau, Chemiegifte, großflächigen monokulturellen Anbau etc. hat Ausmaße angenommen, derer nur wenige in ihrer ganzen Tragweite wirklich bewusst sind. Inzwischen wissen wir, dass Pflanzen - nicht anders als jede andere Lebensform - äußerst sensibel auf die hochtoxischen sog. „Schutzmittel“ reagieren und dass letztere empfindliche Störungen bis in die Genstruktur der Zellen verursachen können. Wir wissen auch, dass devitalisierte Pflanzen mit einem geschwächten Abwehrsystem - gezogen auf ausgelaugten und vergifteten Böden - keine wirklich gesunden und energiereichen Rohstoffe für den Menschen liefern können.


Natürlich bedeutet der Verzicht auf Herbizide mehr manuelle Arbeit und der verzicht auf Pestizide mehr Risiko. Und natürlich gedeihen Pflanzen unter Stickstoff- und Phosphat-Einfluss scheinbar besser, werden größer, „geben mehr her“. Aber schauen wir uns die Pflanzen mehr von „innen“ an, analysieren den Boden, betrachten ihre Wirkung auf den Menschen.... Am Ende sind wir alle die Verlierer, auch wenn die Erträge noch so hoch sind.


Es erscheint Oshadhi darum auch gerechtfertigt, dass ein Landwirt einen höheren Preis für seine ätherischen Öle aus spritzmittelfreiem Anbau verlangt unddurch möglichst viele Festkontrakte mit umwelt- bewussten Einkäufern die wichtigen Absatzgarantien für seinen Einsatz erhält. Ätherische Öle nicht nach dem Gesichtspunkt der höchstmöglichen Ausbeute, sondern nach dem der Qualität und Reinheit, gerade auch im ökologischen Sinne, auszuwählen, ist eine Aufgabe mit Engagement – das aber auch viel in Bewegung setzen kann. Oshadhi ist der Überzeugung, dass dies der richtige Weg ist.


Wir stellen Ihnen hiermit eine breite Palette an Produkten vor, die nicht nur eine große Zahl sorgfältig selektierter bekannter ätherischer Öle, sondern auch viele gesuchte Raritäten enthält. Wir hoffen, dass Sie an unseren Produkten Ihre Freude haben.


Zitat Malte Hozzel - Gründer von Oshadhi


Oshadhi garantiert für seine ätherischen Öle:


100 % reines Naturprodukt, nicht denaturiert durch Verdünnung, Zusatz synthetischer Komponenten, Verschnitt mit fetten Ölen oder Alkohol.


Nicht entfärbt, deterpeniert, peroxidiert oder rekonstituiert - Kontrolle, soweit notwendig, durch Kapillar-Gas-Chromatographie - Alle ätherischen Öle und Absolues chemotypisch definiert.


Einige Absolues können, soweit dies notwendig ist, mit Weingeist, Jojoba- oder sü.em Mandelöl kbA lösbar gemacht worden sein (in der Liste mit gel. gekennzeichnet), da sie in festem Zustand nicht fließfähig sind.


kbA + EG-Bio = aus kontrolliert biologischem Anbau - Zertifiziert durch Ecocert (DE-Öko-024) Keine Benutzung von chemischen Düngemitteln, Pestiziden, Fungiziden, Herbiziden. Kein Überhitzen der ätherischen Öle dank langsamer Hydro-Dampfdestillation, um ein Maximum der Wirkstoffe und Duftkomponenten zu erhalten.


kbA = zertifiziert durch ECO-Control. Keine Benutzung von chemischen Düngemitteln, Pestiziden, Fungiziden, Herbiziden. Kein Überhitzen der ätherischen Öle dank langsamer Hydro-Dampfdestillation, um ein Maximum der Wirkstoffe und Duftkomponenten zu erhalten.


wkbA + EG-Bio = Wildwuchs aus kontrolliert biologischem Anbau - Zertifiziert durch Ecocert (DE-Öko -024) Ebenso wie kbA, mit dem Unterschied, dass die Öle von Pflanzen aus Wildsammlung stammen.


wkbA = Zertifiziert durch ECO-Control Ebenso wie kbA, mit dem Unterschied, dass die Öle von Pflanzen aus Wildsammlung stammen.


trad. = Traditioneller, chemiefreier Anbau ohne Zusatz, ohne Einsatz von Kunstdüngern und Spritzmitteln Ähnlich wie beim kontrolliert biologischen Anbau keine Benutzung von chemischen Düngemittel, Pestiziden, Fungiziden, Herbiziden und kein Überhitzen der ätherischen Ölen. Allerdings keine Kontrolle durch öffentlichen oder privaten Unternehmen wie z.B. ECO-Control. Der Anbau und die Destillation geschehen meist nach den Maßstäben alter Familien-Betriebe.


wild = Wildwuchs Diese ätherischen Öle werden aus Pflanzen gewonnen, die gewöhnlich nur in freier Natur vorkommen. Viele der Koniferen und Eukalyptus- Arten z.B. gehören in diese Kategorie.


S. = Selektierter Import: 100% naturreines ätherisches Öl, das aufgrund seiner Qualität von uns ausgesucht wird Eine Reihe von ätherischen Öen dieser Kategorie stammen aus Ländern, in denen kontrollierter biologischer Anbau noch nicht bekannt ist. Dies bedeutet nicht, dass die zugrunde liegenden Pflanzen notwendigerweise chemisch behandelt worden sind. Oshadhi sucht auch diese Öle nach den uns vertrauten Grundsätzen der Reinheit und Duftqualität aus. Einige dieser Öle können preiswertere Alternativen zu biologischen Ölen der gleichen Pflanzen sein.


abs. = Absolues sind hochwertige ätherische Öle die durch Extraktionen gewonnen werden.


EG-Bio= Zertifiziert nach EG-Bioverordnung (DE-Öko-024) Einteilung der ätherischen Öle nach Duftnoten.


Die Einteilung ätherischer Öle nach Duftnoten (Kopf/ Herz/ Basisnote) erleichtert die Übersicht und das Auswählen, das Mischen von Naturparfüms und das Erstellen eigener Duftmischungen. Die ätherischen Öle mit kombinierten Symbolen schaffen in Mischungen die perfekte Verbindung der Noten untereinander.


Finden Sie alle Oshadhi Produkte Hier!